Auf dem Berg in Zeiten des Coronavirus

AB HIMMELFAHRT WIEDER GOTTESDIENSTE IN DER BERGKIRCHE NIEDERGRÜNDAU

Als erstes öffnet die Bergkirche ihre Türen für die Gottesdienstgemeinde. Die Kirchengemeinde Auf dem Berg lädt herzlich ein zu den folgenden Gottesdiensten: 31.Mai - Pfingstsonntag, 1.Juni - Pfingstmontag ökumenisch, 7. Juni. und 14. Juni. Beginn ist um jeweils 10.30 in der Bergkirche.

Wer mitfeiern möchte, soll sich zuvor anmelden, da wegen der Abstandsregel nur 66 Plätze zu besetzen sind. Das kann online über die Homepage der Kirchengemeinde geschehen (bis eine Stunde vor Gottesdienstbeginn) oder telefonisch über das Gemeindebüro 06051-14060 (zu den normalen Öffnungszeiten) - selbstverständlich kostenlos.

Sollten vor Gottesdienstbeginn noch Plätze frei sein, können spontane Gäste dazukommen. Alle Besuchenden werden gebeten ihren Namen und die Adresse, sowie die Telefonnummer zu hinterlassen, um gegebenenfalls Infektionsketten nachvollziehbar zu machen und Betroffene zu informieren.

Mund-Nasen-Masken sind verpflichtend, Händedesinfektion ist vor Ort möglich. Die Gottesdienste werden ca. 30 Minuten dauern, danach wird darum gebeten, das Gelände zu verlassen, da nach Beendigung des Gottesdienstes das Versammlungsverbot wieder gilt.

Um die Gemeindearbeit in bestmöglicher Weise fortführen zu können, hat die Kirchengemeinde „Auf dem Berg“ eine Reihe neuer Angebote geschaffen und Bewährtes den gegebenen Bedingungen angepasst.

Sonntags um 10:30 Uhr werden gottesdienstliche Impulse als Video veröffentlicht. Es besteht außerdem auch die Möglichkeit, über die Gemeindehomepage die digitalen Gottesdienste aus der Landeskirche anzuschauen. Für diejenigen, die diese Angebote im Internet nicht nutzen können, gibt es unter der Rufnummer die Andachten und Impulse zum Anhören per Telefon. In Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus Anton in Rothenbergen bietet die Kirchengemeinde einen Einkaufsservice für Angehörige der Risikogruppe an. Die Bergkirche und die Laurentiuskirche sind täglich für das persönliche Gebet geöffnet.

Digital wird das Angebot weiterhin ausgebaut, auch über Facebook. So können Nutzer sich trotz räumlicher Trennung an Seelsorger wenden, im Glaubensleben inspirieren lassen und digital zusammenwachsen.

Unsere digitalen Inhalte bieten wir Ihnen hier im Überblick an.

Zu unserer klassischen Website kommen Sie hier.

  • Technisch notwendige Cookies

    immer aktiv

    Unsere Website verwendet Cookies, um grundlegende Funktionen anbieten zu können. Ohne diese Cookies würde unserer Seite nicht funktionieren, daher sind sie immer aktiv.

  • Google Analytics

    aktiv nicht aktiv

    Mit diesem Analyse-Dienst messen wir, wie viele Besucher unserer Seite zu welcher Zeit besuchen. Durch Aktivieren dieses Cookies helfen Sie uns, unser Angebot zu optimieren.

  • Wir nutzen diesen Dienstleister, um Ihnen interaktive Karten auf unserer Website anzuzeigen. Wenn Sie diesen Cookie deaktivieren, können wir keine Google Maps Karten mehr auf unserer Seite darstellen.

Evangelische Kirchengemeinde Auf dem Berg - Paul-Gerhardt-Str. 2 - 63584 Gründau - info@kirche-aufdemberg.de

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.