Adventsbasar am 1. Advent – 1. Dezember 2019

Von "A wie Abendmahl" bis "Z wie Zinkdachreparatur (schützt Kirche und Colegio vor dem Regen)" - in der Ver-söhnungsgemeinde ist viel los und gibt es viel zu tun. Das macht Spaß, kostet aber auch Geld. Da wir eine selbststän-dige Gemeinde sind, müssen wir alles, vom Handtuch bis zum Pastorengehalt, selbst finanzieren und sind deswegen dringend auf Ihre und Eure Spenden angewiesen!
Auch die wichtige soziale Ar-beit in unserem Colegio Belén O`Higgins wäre über all die Jahre ohne die treue Unter-stützung vieler Freundinnen und Freunde in Deutschland, Chile und der Schweiz nicht möglich gewesen. Bitte helft uns auch weiterhin, damit wir diese wertvolle diakonische Arbeit fortsetzen können!„,
so schreibt Pfarrerin Nicole Oehler auf der Website der evangelisch-lutherischen Kirche in Santiago de Chile.
Diesem Aufruf aus den Armenvierteln Santiagos wollen wir gerne wieder folgen,
und zwar mit unserem BASAR am 1. ADVENT, das ist der 1. Dezember:
14.00 Uhr - Gottesdienst (Bergkirche)
15.00 Uhr - Basar im Gemeindehaus Auf dem Berg mit Kaffee und Kuchen

KOMMEN SIE UND HELFEN SIE UNS HELFEN!
Bei Kaffee und Kuchen ist Gelegenheit zum Plaudern, alte Bekannte zu treffen oder neue Menschen kennenzulernen, und nebenbei findet sich sicher das eine oder andere Weihnachtsgeschenk oder etwas, an dem sich Ihr Herz erfreut.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren