Vorlesen

Einkaufsservice

Gehören Sie zur Gruppe derjenigen, die derzeit besser zu Hause bleiben sollen, weil Sie aus gesundheitlichen Gründen durch das Corona-Virus besonders gefährdet oder weil Sie schon älter sind? Haben Sie niemanden, der notwendige Einkäufe und Besorgungen für Sie erledigen kann? Sie können sich gern bei uns melden. Ehrenamtliche aus unserer Gemeinde werden Sie unterstützen. Wenden Sie sich bitte an das für Ihren Ort zuständige Pfarramt. Von dort werden Sie weitervermittelt.
Auch wer sich vorstellen kann, sich bei diesem Einkaufsservice aktiv einzubringen, indem er bei der Erledigung der eigenen Einkäufe noch für jemanden mit einkauft, wird gebeten, sich mit dem jeweiligen Pfarramt in Verbindung zu setzen, damit Kontakte vermittelt werden können.
Darüber hinaus möchten wir ganz allgemein dazu ermutigen, sich zu fragen, ob es in der Nachbarschaft ältere oder kranke Menschen gibt, die ihre notwendigen Einkäufe und Besorgungen unter den gegebenen Umständen nicht selbst erledigen können. Es ist in der aktuellen Situation allemal eine gute Sache, diesen Menschen Unterstützung anzubieten.

Pfarramt I (Niedergründau/Rothenbergen)
Pfarrerin Caroline Miesner, Tel. 06051/8878048, Mail: Caroline.Miesner@kirche-aufdemberg.de
Pfarrerin Ligaya Jardas, Tel. 06058/2207, Ligaya.Jardas@kirche-aufdemberg.de

Pfarramt II (Lieblos/Rotenbergen)
Pfarrer Ralf Haunert, Tel. 06051/4050, Mail: Ralf.Haunert@kirche-aufdemberg.de

Pfarramt III (Hain-Gründau/Mittel-Gründau)
Pfarrerin Kerstin Berk, Tel. 06058/491, Mail: Kerstin.Berk@kirche-aufdemberg.de

Pfarramt IV (Roth/Gettenbach/Breitenborn)
Pfarrerin Edda Deuer, Tel. 06051/17955, Mail: Edda.Deuer@kirche-aufdemberg.de

  • Sie brauchen Hilfe?
  • Sie wollen mithelfen?

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren